Monat: Juli 2014

Erstmals als Alberich 2014: Oleg Bryjak (links). Der Bassbariton kam bei der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen ums Leben. Foto: Enrico Nawrath, Bayreuther Festspiele

Pfiffig, sexy – Rheingold

Draußen, im Bayreuther Regen, prasselt gleich die Kritik hernieder: Das „Rheingold“ ist gerade verklungen, da hat BR-Klassik schon drei Kulturkritiker, darunter Florian Zinnecker vom „Kurier“ in Bayreuth, vor den Mikros versammelt. Viele Zuschauer bekommen den Anfang der Debatte gar nicht…
Weiterlesen
Ex-Ministerpräsident Günther Becksein beim Staatsempfang in Bayreuth.

Launiger Staatsempfang

Sie hatten reichlich warten müssen, die geladenen Gäste des Staatsempfangs im Neuen Schloss von Bayreuth. Wegen der unterbrochenen Premierenvorstellung im Festspielhaus kam am Freitagabend auch die Prominenz, angeführt von Ministerpräsident Horst Seehofer und Gastgeberin, Oberbürgermeisterin Brigitte Erbe-Merk, mit einer Stunde…
Weiterlesen

Der Ring 2013

Großes Theater mit Musik Ein Blick zurück auf 2013, das Ring-Premieren-Jahr. Hier ein Auszug der Beiträge aus dem vergangenen Jahr. Rheingold Als der Vorhang fällt, lächelt man. Zweieinhalb Stunden ohne Pause zusammen mit 2000 Menschen auf engstem Raum zusammengepfercht –…
Weiterlesen
Parkgebühr am Festspielhaus Bayreuth: 5 Euro.

Macht 5 Euro

Es war eine so schöne Geste: Als ich das erste Mal zu den Festspielen nach Bayreuth kam, das Auto auf dem Parkplatz am Festspielhaus abstellte, um neugierig eine erste Runde ums Haus zu machen, suchte ich erst einmal nach dem…
Weiterlesen
Menü