Monat: August 2022

Konzerte und mehr im Wagner-Museum

Das Richard-Wagner-Museum bietet in dieser Festspielsaison wieder eine Reihe qualitativ hochwertiger Konzerte, die „Wahnfried-Konzerte“. Empfohlen ist außerdem der Besuch der Sonderausstellung sowie der Vorträge mit Tipps für den perfekten Festspieltag. Die Übersicht: Freitag, 29. Juli, 19.30 Uhr: Pocket Opera Tannhäuser.…
Weiterlesen
Siegfried, zweiter Akt, Bayreuther Festspiele 2022

Siegfried und der alte Drache

Klein Siegfried hat Geburtstag – damit beginnt der dritte Teil des „Ring des Nibelungen“ in der Inszenierung von Valentin Schwarz bei den Bayreuther Festspielen 2022. Eine Girlande in Mimes miefiger Höhle wünscht fröhlich „Happy Birthday“. Zum Schein. Empathie oder gar Liebe sind Fremdworte: Ein Kind mit – in diesem Fall – unklarem Vater, toter Mutter und berechnend-hinterhältigem Ersatzpapi, wird kein Held, sondern ein undankbares Balg.

Weiterlesen
Walküre Bayreuther Festspiele 2022

Walküre: Sodom und Gomorra für Fortgeschrittene

Der Ring des Nibelungen bei den Bayreuther Festspielen wird weiter geschmiedet. Heute: „Die Walküre“ – oder Sodom und Gomorra für Fortgeschrittene – oder: Es kommt auf die äußeren Werte an. Kostümbildner Andy Besuch schwelgt im Luxus. Die Geschichte ist mit Details überzogen. Die Gesellschaft, die in diesem „Ring“ in der Regie von Valentin Schwarz vorgestellt wird, ist schön und schrecklich.

Weiterlesen