Themen & Interviews

Wir schauen nicht nur ins Festspielhaus, sondern auch hinter die Kulissen und berichten vor der Eröffnung der Saison von Neuigkeiten, die im Zusammenhang mit den Bayreuther Festspielen interessant sind. Dabei beschränken wir uns natürlich nicht ausschließlich auf Bayreuth.

Das Bayreuther Festspielhaus am Morgen, 18. August 2019, © © R. Ehm-Klier, festspieleblog.de

Der Bayreuther Ring 2020 und die Proben

1 Kommentar
Verwundert hat man dieser Tage einen Bericht der Online-Ausgabe der „Zeit“ unter dem Titel “Von der Magie des ersten Mals” gelesen, der sich damit beschäftigt, wer denn nicht Regie führt beim Ring des Nibelungen 2020 bei den Bayreuther Festspielen. Dabei…
Schlussszene von Parsifal 2019, Bayreuther Festspiele

Parsifal – ein Musikweihefestspiel

5 Kommentare
Parsifal im Bayreuther Festspielhaus grundsätzlich etwas Besonderes. Schließlich wurde das Werk eigens für dieses Haus als  „Bühnenweihefestspiel“ von Richard Wagner komponiert. Semyon Bychkov am Pult des Bayreuther Festspielorchesters und ein außerordentlich hochwertiges Sängerensemble sorgen für ein regelrechtes Musikweihefestspiel, das keinerlei…
Beitragsbild Lohengrin, Premiere Bayreuther Festspiele 2019

Lohengrin mit vielen Stars

4 Kommentare
Die Bayreuther Festspiele können ganz gut ohne Anna Netrebko auskommen. Annette Dasch, die nach der Absage der Diva engagiert wurde, lieferte eine ausgezeichnete Vorstellung am 14. August, der ersten von zwei geplanten Netrebko-Aufführungen als Elsa in Lohengrin. Unterm Strich zeigte…
Diskurs, Bayreuther Festspiele 2019, Uraufführung 13. August.

Siegfried – ein Monolog für zwei

Keine Kommentare
Am Ende sind Mutter und Sohn glücklich vereint – als Cola schlürfender Siegfried und Bratwurst verdrückende „Cosimama“ – unter dem berühmten Königsportal des Bayreuther Festspielhauses. Ein bedrückender Ort, vor allem in der Folgezeit, nach Siegfried Wagners plötzlichem Tod 1930. Kein…
Liederabend am 12. August 2019: Günther Groissböck und Alexandra Goloubitskaia, Klavier, Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Liederabend mit Günther Groissböck

Keine Kommentare
Ein rundum begeistertes Publikum erlebte das Markgräfliche Opernhaus Bayreuth beim Liederabend mit Günther Groissböck am 12. August 2019. In kongenialer Begleitung der Pianistin Alexandra Goloubitskaia servierte der gefeierte Bass ein Programm mit Brahms, Schumann und Tschaikowsky und Rachmaninoff auf der…
Wieder Elsa: Annette Dasch kommt für Anna Netrebko

Es war einmal – Netrebko

Keine Kommentare
Anna Netrebko hat ihr Kurzgastspiel bei den Bayreuther Festspielen als Elsa in Lohengrin abgesagt (5. August 2019). Und die Welt dreht sich weiter – zumal mit Annette Dasch hervorragender Ersatz gefunden wurde, sagen wir besser Vertretung, denn Annette Dasch kommt sicher…
Gelungene Vorstellung der Kinderoper der Bayreuther Festspiele in Tokio im März 2019

Kinderoper als Exportschlager

Keine Kommentare
Die “Kinderoper” geht in diesem Jahr in ihre elfte Spielzeit bei den Bayreuther Festspielen. 2009 von Festspielleiterin Katharina Wagner ins Leben gerufen, entwickelt sich das Projekt “Wagner für Kinder” der Bayreuther Festspiele zum Exportschlager. Gerade wird die Kulisse von “Der…
Kinderoper, Bayreuther Festspiele 2019, Die Meistersinger von Nürnberg

Große kleine “Meistersinger” 2019

Keine Kommentare
Die “Meistersinger von Nürnberg” stehen 2019 zum zweiten Mal auf dem Spielplan der Kinderoper, wie “Wagner für Kinder”, das Nachwuchsprojekt der Bayreuther Festspiele, genannt wird. Premiere wird wie bei den großen Festspielen am 25. Juli gefeiert. Bis 4. August werden…
Titelbild Lohengrin Bayreuther Festspiele 2019, Camilla Nylund als Elsa im ersten Akt

Lohengrin – ein prachtvolles Gemälde

Keine Kommentare
Eine Premiere ohne Premierenstress – bei den Bayreuther Festspielen wurde am Freitag (26. Juli 2019) „Lohengrin“ erst zelebiert und dann geradezu frenetisch gefeiert. Zurecht. (Mehr Bilder am Ende des Beitrags) Es hatte ja schon gut begonnen: „Cosima“ die Hausfledermaus zog…
Oben Revolution, unten Gemälde: Szene aus Tannhäuser 2019

Tümpel versus Festspielhaus: Tannhäuser 2019

2 Kommentare
Die Bayreuther Festspiele haben am Donnerstagabend, 25. Juli, mit der Premiere von „Tannhäuser“ begonnen. Viel Prominenz war dabei. Und viel „Volk“, dafür hatte die Regie von Tobias Kratzer gesorgt. Zusammen mit Kostüm- und Bühnenbildner Rainer Sellmaier und Video-Künstler Manuel Braun…
Menü